November 2019
„Die Gelegenheit ergreifen – Eine politische Philosophie des Kairós“
beim Mandelbaum-Verlag in der Reihe Kritik & Utopie (und Kairós ;-) )

Juni 2019
„Zurück in die Zukunft? Neues vom Nirgendwo“
in: testcard #26: Utopien

Februar 2019
„Lebenskunst vs. Spektakel – Der Kairós der Situationisten im Pariser Mai “
in: 68 in Westeuropa (Pankower Vorträge bei Helle Panke e.V./Heft 222)

August 2018
„Konkrete Utopien – Unsere Alternativen zum Nationalismus“
Sammelband beim Schmetterling-Verlag Stuttgart

Juli 2018
„Der Kairos von 1968 – Die Gelegenheit im Pariser Mai“
in: Welttrends – Das außenpolitische Journal

Juni 2018
„Handbook of Frankfurt School Critical Theory“
2 Beiträge: ‚Society and Political Form‘ (Chapter 49) & ‚Critical Theory and Utopian Thought‘ (Chapter 43)

September 2017
„Kapitalismus und Opposition“
Übersetuzng von Marcuses Vorlesungen in Paris 1974

August 2017
„Der utopische Imperativ – Herbert Marcuse, 1968 & die Neue Linke“
in: Philosophische Gespräche 46, Schriftenreihe von Helle Panke e.V.

April 2017
„Recht als Form – Gesetze als Inhalt“
in: Verena Frick / Roland Lhotta / W. Lembcke (Hg.): Politik und Recht. Umrisse eines Forschungsfeldes, Nomos Baden-Baden.

Juli 2016
„Konkrete Utopie und subjektiver Faktor – Ernst Bloch und die Neue Linke“
in: Schiller, Hans-Ernst (Hrsg.): Staat und Politik bei Ernst Bloch, Nomos-Verlag Baden-Baden.

Bloch-Band

Juni 2016
„Utopiebewusstsein – Formen und Funtionen utopischen Denkens“
in: Wischner, Johanna / Möbius, Thomas / Schmid, Florian (Hrsg.): Die Lücke der Utopie, Berliner Debatte Initial 2/2016

Mai 2016
“ Computer-Sozialismus? Zwischen technokratischer Ideologie und konkreter Utopie“
in: Zeitschrift für kritische Sozialtheorie und Philosophie 1/2016

September 2015
“ Gesellschaftskritik als Erkenntniskritik – Zur Tradition und Aktualität der Form- und Fetischkritik“
in: Ludiwg Gasteiger / Marc Grimm / Barbara Umrath: Theorie und Kritik, Transcript Bielefeld.

April 2015
„Utopie – Vom Roman zur Denkfigur“
In der Reihe http://theorie.org/titel/683_utopie

Frühjahr 2014
„Wissen – Handeln – Hoffen“
Eine Antwort auf Hendrik Wallat in Phase 2/48

Februar 2014
„Das Recht auf Stadt als konkrete Utopie?
Utopisches Bewusstsein als Gegenstand der Bewegungsforschung“

mit Lisa Doppler, in: Norbert Gestring / Renate Ruhne / Jan Wehrheim (Hg.): Stadt und soziale Bewegungen, VS Springer Wiesbaden.

Stadt und soziale Bewegung

Dezember 2013
„No_body should starve – Die Erfüllung körperlicher Bedürfnisse als Ethos der Utopie“
in: Tobias Goll / Daniel Keil / Thomas Telios (Hg.) Critical Matter – Diskussionen eines neuen Materialismus, edition assemblage Münster.

Critical Matter

August 2013
„Staatsfetischismus –
Zur Rekonstruktion eines umstrittenen Begriffs“

LIT-Verlag Münster.

Staatsfetischismus

Juni 2013
„Parteilichkeit und Aufklärung – Zur Kritik der Mosaik-Linken“
in: PROKLA 171 – Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaften, Verlag Westf- Dampfboot Münster.

Prokla 171

Januar 2013 (mit Jörg Gakenholz)
„Sozialisierung als Kommunalisierung“
in: Respektive – Webmagazin für Gegenblicke, Zürich.
http://respektive.org/?p=1176

September 2012
„Es rettet uns kein höh‘res Wesen –
Ansätze zur Kritik des Staatsfetischismus bei Karl Marx“

in: Grözinger, Gerd u. Reich, Utz-Peter (Hg.) „Entfremdung – Ausbeutung – Revolte: Karl Marx neu verhandelt (Jahrbuch Ökonomie und Gesellschaft Band 24), Metropolisverlag Marburg.

�konomie und Gesellschaft